YSA Special – Ch²irurgie – Immer einen Schnitt voraus

Image
Ein zentraler Punkt für den sich die YSA einsetzen ist die Ausbildung der jungen Chirurginnen und Chirurgen Österreichs. Gemeinsam mit dem Berufsverband Österreichischer Chirurgen (BÖC) haben die YSA ein neues Format der chirurgischen Fortbildung entwickelt.
Als YSA-Special verlosen wir unter unseren teilnehmenden Mitgliedern 1 exklusiven Freiplatz pro Kurs.
Die neue Fortbildungsreihe startet im Herbst 2018. Die Kurse sind an die Spezialgebiete der „Neuen Ausbildungsordnung“ angelehnt und bieten eine strukturierte, in den Klinikalltag integrierte Weiterbildung. Jeder Kurs wird in 3-tägigen, praxisnahen Einheiten angeboten und ist auf maximal 6 TeilnehmerInnen (Basischirurgie: 12) limitiert, um in Kleingruppen maximal profitieren zu können.

Die ersten Kurse werden in Wien, Salzburg, Linz und Graz abgehalten. In weiterer Folge ist das Konzept eines flächendeckenden „roll-outs“ auf ganz Österreich geplant.

Die Anmeldung erfolgt über die Website des BÖC (BÖC Akademie) nach dem „first-come first served“ Prinzip. Also seid dabei und „Immer einen Schnitt voraus!“

Basischirurgie
Der Kurs Basischirurgie richtet sich vor allem an Ärztinnen und Ärzte in der Basisausbildung und Beginn ihrer Laufbahn. Praxisnahe werden Inhalte der Basisausbildung aufgearbeitet und an realitätsnahen Präparaten nähen Sie Ihre ersten Anastomosen bzw. festigen Sie bereits Erlernte Fähigkeiten.
Datum

21-22. September 2018
Location

Wiener Medizinische Akademie, Wien
Zur Verlosung
Teilnahmeschluss: 22. August 2018
Werdet kreativ und sendet uns ein Foto mit dem YSA Logo (ausgedruckt auf Papier, Button, …) in einer von euch gewählten Alltagssituation als JungärztInnen/-chirurgInnen. Das einfallreichste Bild gewinnt.
Zur regulären Anmeldung

Endokrine Chirurgie
In Anlehnung an das Spezialgebiet Endokrinologie der neuen Ausbildungsordnung werden in diesem Seminar die wichtigsten Themengebiete der endokrinen Chirurgie mit großem Praxisbezug behandelt. Der Fokus liegt hierbei auf Erkrankungen der Schilddrüse.
Datum

17-19. Oktober 2018
Location

Hanusch-Krankenhaus, Wien
Zur Verlosung
Teilnahmeschluss: 19. September 2018
Sendet uns ein Motivationsschreiben „Warum gerade ihr diesen Freiplatz verdient habt“. Aus allen Einsendungen wird der beste Beitrag ausgewählt und per Email verständigt.
Zur regulären Anmeldung

Endoskopie und GI-Funktionsdiagnostik
Dieser Intensivkurs richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die vor oder am Beginn des Spezialgebietes Endoskopie in der chirurgischen Facharztausbildung stehen und ihr Wissen auf dem Gebiet der Funktionsdiagnostik festigen möchten. Durch die Kleingruppen werden Hands-on-Zeiten so lange wie möglich gehalten.
Datum

07-09. November 2018
Location

KH der Barmherzigen Brüder Salzburg
Zur Verlosung
Teilnahmeschluss: 09. Oktober 2018
Sendet uns euren besten Rotationsbericht (wie habt ihr es bewerkstelligt, wie lange, wo, was,…) oder Praktikumsbericht an einer euch zuvor fremden Klinik, auch im Rahmen des KPJ (was war besser? Teaching? Struktur?, wo wart ihr, wie lange, …).
Zur regulären Anmeldung

Koloproktologie
In diesem dreitägigen Intensivseminar erarbeiten Sie interaktiv die wichtigsten Themengebiete der modernen kolorektalen Chirurgie. Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht den intensiven Dialog mit den Vortragenden und so bestmögliche Weiterbildung unabhängig von ihrem Ausbildungsstand.
Datum

30. Jänner - 01.Februar 2018
Location

Kepler Universitätsklinikum, Linz
Zur Verlosung
Teilnahmeschluss: 31. Dezember 2018
Die beste Fachbuchrezension und detaillierte Beschreibung zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung für Allgemein- und Viszeralchirurgie gewinnt den Freiplatz.
Zur regulären Anmeldung

Weitere Details zum Kurs Hepato-Pankreatiko-Biliäre Chirurgie folgen
 
Teilnahmebedingungen

PDF
 

Diesen Beitrag teilen